Abfallinfo

Einen kurzen Überblick über die Abfallarten finden Sie hier. Bei Fragen zögern sie bitte nicht sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir helfen gerne per Telefon oder Email weiter, um jedes Entsorgungsproblem zu lösen!

BAUSCHUTT Klasse I, (rein mineralisch)

Zum sauberen Bauschutt gehören nur rein mineralische Materialien, d. h.

  • Steine
  • Mineralputz   
  • Fliesen
  • Beton
  • Ziegel

Ohne Verschmutzungen (wie Tapete, Stroh Gipskarton-Platten, Kabel usw.)

BAUSCHUTT Klasse II, (Leichtbaustoffe)

  • Yton
  • Poroton   
  • Bims

BAUSCHUTT Klasse III, (auf Gipsbasis ohne Anhaftungen)

  • Gips
  • Gipsputz

BAUMISCHABFÄLLE

mind. 35% Steine (Abrechnung nach "to")

  • Steine
  • Bauschutt
  • Holz
  • Papier
  • Folie
  • Tapeten        
  • Gipskartonplatten
  • Strohwickel
  • Keramik (Toilette, Waschbecken)

Wir bitten um telefonische Kontaktaufnahme bei Fragen.


WERTSTOFFGEMISCH

ohne Bauschuttanteil

  • Rigips
  • Holz
  • Altholz
  • Papier
  • Tapeten
  • Holzplatten mit Styropor
  • Gipskartonplatten

Wir bitten um telefonische Kontaktaufnahme bei Fragen.

ERDAUSHUB

  • I. sandig, siebbar
  • II. lehmig nicht verwertbar
  • III. mit Grasnarben, Wurzeln

STRÄUCHER/GRÜNSCHNITT/BAUMHOLZ

  • Sträucher, Baumholz bis 40cm Durchmesser
  • Baumholz bis 80 cm Durchmesser
  • Baumwurzeln
  • Grünabfälle verschmutzt
  • Grasnarben
  • Grasnarben mit Erde

HAUSENTRÜMPELUNG

Unter Hausentrümpelung verstehen wir Materialien wir:

  • Möbel
  • Teppich
  • Kleidung
  • Spielzeug
  • Bücher
  • kleine Elektrogeräte

Altholzentsorgung

  • Holz Klasse A1 (Altholz unbehandelt)
  • Holz Klasse A2 (Altholz behandelt, Spanplatten, Möbelholz nicht farbig lackiert oder imprägniert, Pressspanplatten)
  • Holz Klasse A3 (Holz lackiert oder imprägniert)


Sondermüll

kann nur getrennt entsorgt werden

  • Asbest/Eternit
  • Altreifen von PKW oder LKW
  • Brandrückstände
  • Fermacell (Trockenestrichtplatten)
  • Fernseher
  • Glaswolle, Isoliermaterial
  • Kühlschränke
  • Monitor, Drucker, Rechner
  • Farbreste
  • Teer- und Bitumenrückstände, Schweißbahnen
  • Restmüll

Annahme von Papier und Altmetallen. Vergütung nach Tagespreis.

 In die Container dürfen grundsätzlich nicht:

  • Farben
  • Lacke
  • Verdünnung
  • Lebensmittel
  • Arzneimittel
  • sonstiger Sondermüll wie z.B. Betriebsstoffe aus der KFZ-Industrie

Haben Sie noch Fragen oder ein Material, welches hier nicht aufgeführt ist, rufen Sie uns bitte an.